Alle Beiträge zu „Accessoires”

Haar-Accessoires? Abgehakt!

lelet1

Lelet NY; via: Honestly WTF

Bitte nicht stören

Am langen Wochenende einfach mal abtauchen…

MG_5596

Via: Rocky Barnes, Foto: Derren Versoza; Do Not Disturb-Sonnenhut: Eugenia Kim

YAYOIjewelry: Schmuck mit Quasten und Seilen

Die beiden Freundinnen Lidia and Jane aus dem lettischen Riga stehen hinter dem Schmucklabel YAYOIjewelry und kreieren handgefertigte, auffällige Statement-Accessoires, die – inspiriert von Londoner Streetstyle und der großartigen japanischen Künstlerin Yayoi Kusama (daher auch der Name des Labels) – ein Outfit im Handumdrehen aufwerten:

il_570xN.550255180_kbpbil_570xN.587831277_axq9il_570xN.548963250_jqqc

via: Pinterest/ Anna Eimerl

Schon mal einen Sarkasmus vorgetäuscht?

sarkasmus-vorgetaeuscht

Turnbeutel von RaketeBerlin

Lego-Clutch-Liebe

Du zählst dich ebenso zur Gattung weiblicher Geeks? Legst aber – entgegen der ohnehin unbegründeten Klischees – großen Wert auf ein gepflegt stilsicheres Auftreten? Dann solltest du unbedingt die aus echten Legosteinen gefertigten Taschen des polnischen Labels agabag persönlich kennen lernen:

lego-clutch-1il_570xN.636656091_4qds il_570xN.757325582_e9ol lego-clutch-2il_570xN.766644449_tg3m

via: The Shiny Squirrel

Die marmorierte Clutch zum marmorierten Kleid

Die Tasche passt Ton in Ton zum restlichen Outfit? Guter Anfang! Aber die Aufgabe für Fortgeschrittene ist es, Clutch und Kleidung im gleichen Muster zu kombinieren. Wie es beispielsweise Nasty Gal hier ganz vorbildlich vormacht:

nasyt-gal-marmor-clutch

Herzlichst

Da hat Amor aber voll ins anatomisch realistisch dargestellte Stoffherz als Brosche – alias die „Cupid’s Arrow Brooch“ von LesMirettes – getroffen!

il_570xN.417818007_29ie

Ein g’schmackiger Ring am Finger

Ein Früchtchen zwischendurch? Oder doch lieber ein Keks? Und damit man die Hände frei hat für sonstige wichtige Tätigkeiten, knabbert man jene einfach vom Ring herunter. Zumindest wenn man das „Geschirr“ von TourDeFork sein eigen nennt. Denn dieselben verwandeln kleine Köstlichkeiten in temporären (solange man halt der Versuchung widerstehen kann) Schmuck dank aus 3D-Drucker stammenden Dinner Gadgets.

TourDeFork-1

Und die Vorlagen dazu kann man sich sogar kostenlos über das italienische Magazin CasaFacile herunter laden. Fehlt nur noch der hauseigene 3D-Drucker dazu. In der Zwischenzeit muss ich mir eben weiterhin die Finger beim Naschen schmutzig machen…

TourDeFork-2TourDeFork-3

via: Designboom

Super chunky scarf

Halsschmerzen, Husten und Bäh? Mitfühlende Viren und Bakterien empfehlen in solchen Fällen richtig dickes Schalwerk – wie beispielsweise von KnitCoutureCo:

il_570xN.665401955_hwu0

Ach du hübsches Ding du!

Wenn Punkte auf Gold treffen, freuen sich nicht nur Dalmatiner-Liebhaberinnen. Gut gemacht, Blyedesign!

armreifen