Rosa-Streifen-Liebe – in Einzelteile zerlegt

Oder auch auseinander dividiert – rein sprachlich gesehen:

anthropoligie_311013

Allesamt Anthropologie.

Die Laute der Tierwelt in unterschiedlichen Sprachen

Eigentlich sind Tiere die wahren Kosmopoliten – denn ihre Sprache ist überall gleich. Oder doch nicht? Das, was wir Menschen an Lauten daraus interpretieren, ist jedoch keineswegs weltweit gleich. In jeder Sprache “schreibt” man die Laute der Tierwelt anders. Berühmt ist ja beispielsweise das englische Cock-a-doodle-doo im Gegensatz zum deutschen Kikeriki. Ich persönlich bin ja verliebt in das niederländische Knorr – übersetzt: Oink! Und scheins kann sich auch der britische Illustrator James Chapman für diese Viechereien begeistern, denn er sammelte nicht nur die Ausdrucksformen verschiedenster Tiere in verschiedenen Sprachen, er illustrierte sie auch liebevoll:

The-Different-Noises-Animals-Make-In-Other-Languages-By-Illustrator-James-Chapman-4The-Different-Noises-Animals-Make-In-Other-Languages-By-Illustrator-James-Chapman-1The-Different-Noises-Animals-Make-In-Other-Languages-By-Illustrator-James-Chapman-7

Es werden übrigens immer mehr Tierchen – auf James’ Website. Oder auch als Poster zu kaufen in seinem Etsy-Shop.

via: So Bad So Good

I think that I could fall madly in bed with you

Hach… (doppeldeutig)

madly-in-bed-with-you

Graphischer Print von Therese Sennerholt; via: Pinterest

Hai-Attacke auf Schmutzwäsche

Um Schmutzwäsche reißt sich wohl sonst kaum jemand, der Shark Basket von Uczarczyk jedoch hat dieselbe zum Fressen gerne. Der minimalistische Filzhai, der alle charakteristischen Merkmale des Meeresräubers aufweist, lässt sich nur zu gerne mit Buntwäsche und Co füttern – und endlich ist die Frage geklärt, wer all die einzelnen Socken frisst.

il_570xN.411316411_mot0

Consider this diem carped

consider-this-diem-carped

Eine kleine Abwandlung zum lateinischen Sinnspruch “carpe diem” (Nutze den Tag) auf T-Shirt verewigt von Skip N’Whistle.

Die Erde – ups, der Armreif ist eine Scheibe

Großformatige Schmuckstücke genießen bei mir zumeist den Vorzug gegenüber grazilen Varianten. Und in diese Zielgruppe fallen ebenso die Armreifen von iamto’b, in deren flaches Holz diverse Muster gelasert wurden:

holzarmreifen-iamtob-1holzarmreifen-iamtob-2holzarmreifen-iamtob-3holzarmreifen-iamtob-4holzarmreifen-iamtob-5

Wunderbares Grau und Schwarz

Der Vorteil eines Laptops ist es, am Wochenende weder das Bett verlassen, noch sich anziehen zu müssen um ein bisschen durch Onlineshops zu flanieren. Die Kreditkarte jedoch ist zur Sicherheit außer Reichweite der Schlummerstätte und insofern wird nur über die entdeckten winterlichen Teile gebloggt und nix geshoppt:

asos_winter_3asos_winter_1asos_winter_8asos_winter_9asos_winter_2asos_winter_7asos_winter_10asos_winter_5asos_winter_6

Allesamt Asos.

Mein Plan fürs Wochenende

how-to-get-up

Original leider unbekannt; via Pinterest

Gewinn einen Ring von Wienkind

Jedem Menschen seien schöne Dinge vergönnt. Und das Wiener Label Wienkind macht sogar sehr schöne Dinge, in Form von wunderbar nostalgischen Fotografien als Accessoires. Da trifft es sich doch hervorragend, dass ich die große Ehre habe, eines der Schmuckstücke zu verlosen und einer meiner Leserinnen zu vergönnen! Der wunderbare Ring mit Wiener Riesenrad-Motiv könnte schon bald deinen Finger zieren! Alles, was du hierfür tun musst, ist den Onlineshop von Wienkind zu durchstöbern und bis 9. 11. 2013 in den Kommentaren zu hinterlassen, womit du den Ring am liebsten kombinieren würdest.

wienkind-ring-riesenrad2 wienkind-ring-riesenrad

Hier ist nur Platz für Eine!

Möchte man hingegen mehreren Blumen ein Wasserbad vergönnen, sollte man eventuell zu einem anderem Gefäß als zur Fuji Vase, kreiert vom niederländischen Studio toer für Serax greifen. Aber auch eine individuelle Behandlung eines Blumenstraußes wäre denkbar, wenn man jeder Blüte einen eigenen pastellfarbenen Mini-Vulkan zuführt. Die hübschen, kleinen Porzellanvasen messen zwar nur sieben Zentimeter Höhe, können dank ihres gutens Standes aber sogar Blühendes bis zu einem Meter Höhe für sich behalten.

fuji-vase

via: Minimalissimo