Was tragen wir nicht alles auf T-Shirts: Tourdaten unserer Lieblingsband, Werbebotschaften, Sprüche aller Art, vielleicht auch Philosophisches. Zur Schau gestellte Liebe zur Literatur habe ich jedoch noch nie auf Baumwolle und Oberkörper gesehen. Out of Print hüpft nun in genau diese Nische und präsentiert Shirts mit Covern berühmter und nicht so berühmter Bücher:

Meine Lieblinge in gedruckter Form (Achtung: doppeldeutig) sind hier leider noch nicht dabei, dazu aber hier mehr: Am Hochsitz

via: FashionablyGeek