Als wahre Kleiderfetischistin kann ich mich für Streetwear nur sehr selten begeistern – für die Monster von Sixxa mache ich jedoch immer eine Ausnahme: