Es war tatsächlich in einem meiner ersten Blogbeiträge, im fernen Jahre 2007, dass ich das erste Mal die fragilen Schmuckkonstruktionen von Nervous System hier vorgestellt habe. Aber auch in all diesen Jahren, haben die Accessoires – inspiriert von natürlichen Formen und Prozessen – definitiv nicht an Reiz verloren: